Die Turmschreiber verleihen den Poetentaler 2011

Am 4. November 2011 um 19 Uhr im Künstlerhaus in München

[Münchner Partner, 28.08.2011] Seit 1961 verleihen die Turmschreiber, eine süddeutsche Literatenvereinigung, den „Poetentaler“. Vergeben wird diese Auszeichnung von Schriftstellern an Persönlichkeiten oder Institutionen, die sich im Bereich Kunst und Kultur in Bayern herausragende Verdienste erworben haben. 2011 werden folgende Personen und Gruppen ausgezeichnet:

Markus Wasmeier
Das kulturelle Erbe pflegen und für kommende Generationen bewahren – das ist das Anliegen des bekannten Sportlers. Im seinem Bauernhof- und Wintersportmuseum Schliersee sind auf rund 60.000 Quadratmetern zwölf historische Gebäude aus dem Oberland detailgetreu wieder aufgebaut. In diesen wird das bäuerliche Leben des 18. Jahrhunderts „zum Leben erweckt“.

Jo Baier
Baier zählt zu den erfolgreichsten deutschen Fernsehregisseuren und Drehbuchautoren der Gegenwart. Seine Filme „Rauhnacht“, „Schiefweg“, „Hölleisengretl“ mit Martina Gedeck, „Wambo“, „Schwabenkinder“ und „Stauffenberg“ wurden mit den wichtigsten deutschen Film- und Fernsehpreisen bedacht. Unter anderem erhielt er den „Bundesfilmpreis“, den „Deutschen Fernsehpreis“ und mehrfach den „Adolf-Grimme-Preis“. 1999 bekam er für die Verfilmung des Strittmacher-Romans „Der Laden“ den „Adolf-Grimme-Preis“ in Gold.

Helmut Eckl
Eckl ist Buchautor und „Turmschreiber“, Satiriker und als Urgestein der Münchner Kleinkunstszene Veranstalter des literarisch-musikalischen Frühschoppens im Münchner Theater im Fraunhofer.

Münchner Saitentratzer
Internationale Folklore, echte bayerische Volksmusik sowie festliche Werke der barocken und klassischen Literatur – dies ist das vielseitige Repertoire der „Münchner Saitentratzer“. Die drei Musiker sind Melanie Ebersberger (Hackbrett), Susanne Riedl (Harfe) und Harry Scharf (Kontrabass). Das Trio wurde 1990 in München gegründet und gab zahlreiche Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Foto: Kulturmarketing München

Foto: Kulturmarketing München

„Münchner Saitentratzer“ v.r.n.l.: Melanie Ebersberger (Hackbrett), Susanne Riedl (Harfe) und Harry Scharf (Kontrabass).

Weitere Informationen zum Thema:

DIE TURMSCHREIBER / SÜDDEUTSCHE LITERATENVEREINIGUNG
51. Poetentaler / Preisverleihung im Künstlerhaus

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Region abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.