Geführte Tour über den Bodensee-Königssee-Radweg mit Gepäcktransport neu im Programm

Bergbegeisterte Allgäuerin Gabriele Sigl bietet Radelerlebnisse vor der Kulisse der Allgäuer Alpen und Schloss Neuschwanstein

[Münchner Partner, 15.02.2011] Die gut 400 Kilometer lange Radtour vom Bodensee zum Königssee führt durch traumhafte Landschaften entlang des Alpenkamms – von einer Sehenswürdigkeit zur nächsten:
Angefangen im hübschen Ort Lindau am Bodensee radelt man vor der Kulisse der Allgäuer Alpen bis Schloss Neuschwanstein und dem Weltkulturerbe Wieskirche. Durch das Ammergau in Richung Wettersteingebirge gelangt man zu den Badeseen Schliersee, Tegernsee und Chiemsee; schließlich erreicht man den berühmten Königssee bei Berchtesgaden.
„alpinatours.de“ hat diese Radstrecke als geführte Tour mit Gepäcktransport neu im Programm. In den Pfingstferien wird dieses elftägige Raderlebnis auch als Familientour angeboten.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lifestyle, Region abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.