Kinderprogramm in der Vorweihnachtszeit der Stadtbibliothek

Lesungen und Puppentheater für Kinder

Wie in jedem Jahr bietet die Stadtteilbibliothek Maxvorstadt,
Augustenstraße 92, wieder ein buntes, kostenloses Weihnachtsprogramm
für Kinder an. Am Mittwoch, 27. November, spielt das Puppentheater Kunterbunt
von 10.30 bis 11.30 Uhr das Stück „Morgen Findus wird’s was geben“
von Sven Nordqvist. Die Bilderbücher des schwedischen Kinderbuchautors
und -illustrators sind weithin bekannt und beliebt. Alle Kindergartengruppen
im Stadtteil sind eingeladen zu kommen.
Am Mittwoch, 4. Dezember, liest die Münchner Kinder- und Jugendbuchautorin
Henriette Wich von 8.30 bis 9.30 Uhr aus ihrem Buch „Die drei !!!
– Tatort Weihnachtmarkt“. In der interaktiven Weihnachts-Krimi-Lesung
wird ein spannender Fall gelöst, bei dem alle Kinder tatkräftig mit nach
dem Verbrecher auf dem Weihnachtsmarkt suchen. Alle Grundschulen im
Stadtteil sind eingeladen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Region abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.