Münchner Freiwilligenmesse 2012: Paritätischer Wohlfahrtsverband und Mitgliedsorganisationen wieder dabei

Langjähriges Ziel des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ist es, Freiwilligenarbeit aufzuwerten

[Münchner Partner, 20.01.2012] Auch in diesem Jahr sind der Paritätische Wohlfahrtsverband und einige seiner Mitgliedsorganisationen mit einem Stand bei der „Münchner Freiwilligenmesse“ vertreten. Diese findet am 22. Januar 2012 von 10 bis 17 Uhr im Gasteig statt.
Am Stand des Paritätischen Bezirksverbands Oberbayern stellen Einrichtungen und Projekte, die Möglichkeiten für freiwilliges Engagement bieten, ihre Arbeit vor – wie zum Beispiel die Energieberatung für einkommensschwache Haushalte, die Ambulante Altenhilfe mit Besuchsdiensten im Münchner Norden und Essen auf Rädern. Besucher erhalten auch Informationen über Möglichkeiten für ein Engagement im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes, eines Freiwilligen Sozialen Jahres oder eines Europäischen Freiwilligendienstes. Außerdem erhalten Interessierte, die sich erst grundsätzlich mit dem Thema Bürgerschaftliches Engagement befassen, umfassende Informationen.
Dem Paritätischen Wohlfahrtsverband geht es nicht nur um das Engagement für Menschen mit Hilfebedarf, sondern auch um die Möglichkeit der Teilhabe und des Engagements für alle Menschen – beispielsweise von Interessengruppen, die nicht der Mehrheitsgesellschaft angehören. Langjähriges Ziel des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes ist es, Freiwilligenarbeit aufzuwerten. Dabei dürfe aber Erwerbsarbeit nicht durch Bürgerschaftliches Engagement ersetzt werden, erklärt Karin Majewski, Geschäftsführerin des Bezirksverbands Oberbayern. In letzter Zeit sei oft vom „Wutbürger“ die Rede. Es seien „Mutbürgerinnen und -bürger“, die sich für ein Anliegen engagieren, etwas verändern und mit gestalten wollen, so Majewski.
Organisiert wird die „Freiwilligenmesse“ von der Projektstelle Förderung Bürgerschaftliches Engagement München, FöBE, deren Träger eine Mitgliedsorganisation des Paritätischen ist. 15 Organisationen der 80 Aussteller bei der Messe sind Mitgliedsorganisationen des Paritätischen.

Weitere Informationen zum Thema:

Paritätischer Wohlfahrtsverband
Landesverband Bayern e.V.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Region abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.