Professionelle Wasserverkostung mit Diplom-Sommelière Margrit Wieser

Aktion des Hotels „Forsthofgut“ in Leogang zum „Internationalen Tag des Wassers“ am 22. März 2011

[Münchner Partner, 28.01.2011] Wasser ist nicht gleich Wasser – wie unterschiedlich das Lebensmittel Nummer 1 schmecken kann, zeigt die neue Wasserkarte des Hotels „Forsthofgut“ in Leogang:
„13 Wasser aus aller Welt“ stehen den Gästen dort ab sofort zur Auswahl – von der Leoganger Gebirgs- oder hauseigenen Forsthofgutquelle über Edelwasser aus England bis hin zu exotischem Fiji-Wasser, dem „Wasser der Stars“. Bei einer Wasserverkostung gibt Diplom-Sommelière Margrit Wieser Tipps für den richtigen Genuss – beispielsweise welche Trinktemperatur entscheidend ist und welcher Wein zu welchem Wasser passt.
Gäste würden jedoch nicht nur in die Welt des Wassers eingeführt, sondern unterstützten auch noch einen guten Zweck – mit jeder verkauften Flasche Mineralwasser spende das Hotel einen Euro an das Wasserprojekt „Menschen für Menschen“ von Karlheinz Böhm. Die Spende werde für den Bau von Brunnen, Quellfassungen und Auffangbecken für Regenwasser in Äthiopien eingesetzt, das zu den ärmsten Ländern der Welt zählt. Es werde geschätzt, dass dadurch mindestens zwei Wasserquellen bis Ende 2011 gefasst werden könnten und so 500 Menschen nachhaltig Zugang zu sauberem Trinkwasser bekämen.
Rund um den „Internationalen Tag des Wassers“ am 22. März 2011 gebe es die neue Wasser-Urlaubspauschale mit drei Übernachtungen im Doppelzimmer ab 379 Euro pro Person. Im Paket enthalten seien eine Wasserverkostung aus der neuen Wasserkarte mit Diplom-Sommelière Margrit Wieser, die tägliche Verwöhnpension inklusive einer Flasche Wasser zum Abendessen, die freie Nutzung des Forsthofgut-Spa sowie die Teilnahme am täglichen Aktivprogramm. Bei der Anreise erhielten Gäste ein Begrüßungsgetränk ihrer Wahl wie Ingwer-, Zitronen- oder Bergkristallwasser. Das Angebot sei für den Reisezeitraum zwischen dem 18. bis 27. März 2011 buchbar.

13 Wasser aus aller Welt – Genuss und guter Zweck

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Lifestyle abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.