Veranstaltungsreihe StartUp München: Auftakt am 18. April 2012 im Alten Rathaus

An insgesamt fünf Themenabenden Überblick über die Kernelemente eines gut strukturierten und aussagekräftigen Unternehmenskonzepts

[Münchner Partner, 12.04.2012] Für die erfolgreiche Veranstaltungsreihe
„StartUp München“ beginnt am 18. April 2012 die zehnte Saison:
An insgesamt fünf Themenabenden erhalten angehende Gründerinnen und Gründer einen Überblick über die Kernelemente eines gut strukturierten und aussagekräftigen Unternehmenskonzepts. Weitere Informationen für einen erfolgreichen Sprung in die berufliche Selbstständigkeit sowie der Austausch mit Gleichgesinnten und Fachleuten der Münchner Gründungsszene solen das Angebot abrunden.
Der Auftaktveranstaltung am 18. April 2012 im Alten Rathaus folgen wöchentliche Fachvorträge mit den Schwerpunkten „Produkt, Kunde, Markt“ am 26. April 2012 bei der IHK für München und Oberbayern, „Marketing und Vertrieb“ am 3. Mai 2012 bei der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg sowie „Finanzen“ am 10. Mai 2012 bei der Stadtsparkasse München. Im Rahmen der Abschlussveranstaltung „Erfolgsfaktoren für die Gründung“ am 24. Mai 2012 im Neuen Rathaus erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, individuelle Fragen zu ihrem Gründungsvorhaben mit Fachleuten der Münchner Gründungsszene zu diskutieren.
Zu „StartUp München 2012“ laden das Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München, die IHK für München und Oberbayern, die Stadtsparkasse München, die Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg, GründerRegio M e.V. und die Wirtschaftsjunioren München e.V. ein.
Die Veranstaltungsreihe ist kostenfrei, eine Anmeldung aber erforderlich – Interessierte können sich online oder telefonisch unter (089) 32 19 78 10 anmelden.

Weitere Informationen zum Thema:

StartUp München
Starten Sie jetzt! / Ihr Ziel: Der Geschäftsplan

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Region, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.